Der Salzwasserfisch heißt eigentlich „Escolar“ (Lepidocybium flavobrunneum). Er ist eigentlich in allen Weltmeeren zuhause – außer den polaren Gebieten.
Er ist weltweit ein beliebter Speisefisch und wird bei uns meist als Butterfisch angeboten.


Mögliche Variationen: